top of page

Datenschutzrichtlinie

Unser Ziel ist es, Ihre Daten sicher aufzubewahren.
Zuletzt aktualisiert am 20. Juni 2022

Bei FarmOn B.V., dem Unternehmen, das die Regenerative Hotline betreibt, sind wir dem Schutz und der Achtung Ihrer Privatsphäre verpflichtet.

In dieser Richtlinie wird erläutert, wann und warum wir personenbezogene Daten über Personen sammeln, die unsere Website besuchen, wie wir sie verwenden, unter welchen Bedingungen wir sie möglicherweise an andere weitergeben und wie wir sie sicher aufbewahren.

Wir können diese Richtlinie von Zeit zu Zeit ändern. Schauen Sie daher bitte gelegentlich auf dieser Seite vorbei, um sicherzustellen, dass Sie mit den Änderungen zufrieden sind. Wir werden Sie auch benachrichtigen, wenn wir diese Richtlinie ändern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Einhaltung dieser Richtlinie einverstanden.

Alle Fragen zu dieser Richtlinie und unseren Datenschutzpraktiken sollten per E-Mail an Privacy@farmonapp.com gesendet werden. Alternativ können Sie unseren Datenbeauftragten unter der folgenden Telefonnummer anrufen: +32 456 65 32 38

Wer sind wir?
Wir sind FarmOn B.V, ein in den Niederlanden eingetragenes Unternehmen. Unsere beiden Hauptwebsites sindfarmonapp.com,farmon.nl
Sie können unseren Datenschutzbeauftragten (DPO) per E-Mail an privacy@farmonapp.com oder telefonisch unter +32 456 65 32 38 kontaktieren

 

Wie sammeln wir Informationen von Ihnen?
Wir erhalten Informationen über Sie, wenn Sie unsere Website nutzen, beispielsweise wenn Sie:

  • Kontaktieren Sie uns bezüglich unserer Dienstleistungen;

  • Sie erstellen ein Online-Konto.

  • Sie abonnieren unseren Newsletter;

  • Sie initiieren ein Gespräch mit einer Chat-Anwendung;

  • aus Anwendungen Dritter (siehe unten);

 

Welche Art von Informationen werden von Ihnen gesammelt?
Zu den von uns erfassten personenbezogenen Daten können Ihr Name, Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre IP-Adresse, Ihre Mobiltelefonnummer sowie Informationen darüber gehören, welche Seiten wann aufgerufen werden.

 

Wie werden Ihre Informationen verwendet?
Wir können Ihre Informationen verwenden, um:

  • um unsere Dienstleistungen zu optimieren und die Qualität unserer Antworten zu verbessern

  • um unseren Verpflichtungen aus allen zwischen Ihnen und uns geschlossenen Verträgen nachzukommen;

  • Ihre Ansichten oder Kommentare zu den von uns angebotenen Dienstleistungen einholen;

  • Sie über Änderungen unserer Dienstleistungen zu informieren;

  • Ihnen Mitteilungen zuzusenden, die Sie angefordert haben und die für Sie von Interesse sein könnten. Dazu können Informationen über Kampagnen und Werbeaktionen gehören;

  • ein Stipendium oder eine Stellenbewerbung bearbeiten;

  • für administrative und geschäftliche Zwecke;

  • um unser Geschäft und unsere Website zu verbessern;

  • für analytische Zwecke;

  • im Zusammenhang mit unseren gesetzlichen Rechten und Pflichten;

  • für bestimmte zusätzliche Zwecke nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung;

 

Wir überprüfen regelmäßig unsere Aufbewahrungsfristen für personenbezogene Daten. Zur Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen sind wir gesetzlich verpflichtet, bestimmte Arten von Informationen aufzubewahren. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten auf unseren Systemen so lange, wie es für die jeweilige Aktivität erforderlich ist oder wie es in einem entsprechenden Vertrag, den Sie mit uns haben, festgelegt ist.

Wer hat Zugriff auf Ihre Informationen?
Wir werden Ihre Daten nicht an Dritte verkaufen oder vermieten.
Wir geben Ihre Daten nicht zu Marketingzwecken an Dritte weiter.

Drittanbieter, die in unserem Namen arbeiten: Wir können Ihre Daten an unsere Drittanbieter, Agenten, Subunternehmer und andere verbundene Organisationen weitergeben, um in unserem Namen Aufgaben zu erledigen und Dienstleistungen für Sie bereitzustellen (z. B. um Ihnen E-Mails zu senden oder Kontakte zu knüpfen). an Sie per Chat). Wenn wir jedoch Drittdienstleister einsetzen, geben wir nur die persönlichen Daten weiter, die für die Erbringung der Dienstleistung erforderlich sind, und wir haben einen Vertrag geschlossen, der sie dazu verpflichtet, Ihre Daten sicher aufzubewahren und sie nicht für ihre eigenen Direktmarketingzwecke zu verwenden.

Bitte seien Sie versichert, dass wir Ihre Daten nicht an Dritte weitergeben, damit diese sie für ihre eigenen Direktmarketingzwecke nutzen können, es sei denn, Sie haben uns dazu aufgefordert oder wir sind gesetzlich dazu verpflichtet, beispielsweise durch einen Gerichtsbeschluss oder zum Zweck der Verhinderung von Betrug oder anderen Straftaten.

Wir können Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen eines Verkaufs einiger oder aller unserer Geschäfte und Vermögenswerte an Dritte oder im Rahmen einer Unternehmensumstrukturierung oder -reorganisation oder wenn wir zur Offenlegung oder Weitergabe verpflichtet sind, an Dritte weitergeben Ihre personenbezogenen Daten, um rechtlichen Verpflichtungen nachzukommen oder unsere Nutzungsbedingungen durchzusetzen oder anzuwenden oder um die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit unserer Kunden zu schützen. Wir werden jedoch Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass Ihre Persönlichkeitsrechte weiterhin geschützt bleiben.

Deine Entscheidungen
Sie haben die Wahl, ob Sie Informationen von uns erhalten möchten oder nicht. Wenn Sie von uns keine direkten Marketingmitteilungen über unsere spannenden Produkte und Dienstleistungen erhalten möchten, können Sie Ihre Auswahl treffen, indem Sie die entsprechenden Kästchen auf dem Formular ankreuzen, auf dem wir Ihre Daten erfassen.

 

Wir werden Sie nicht zu Marketingzwecken per E-Mail, Telefon oder SMS kontaktieren, es sei denn, Sie haben zuvor Ihre Einwilligung erteilt. Wir werden Sie nicht zu Marketingzwecken per Post kontaktieren, wenn Sie angegeben haben, dass Sie keine Kontaktaufnahme wünschen. Sie können Ihre Marketingpräferenzen jederzeit ändern, indem Sie uns per E-Mail kontaktieren: Privacy@farmonapp.com oder uns unter +32 456 65 32 38 anrufen.

Ihre Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten
Du hast das Recht:

  • Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten und Auskunft über deren Verwendung

  • Ihre personenbezogenen Daten zu korrigieren

  • Ihre personenbezogenen Daten löschen zu lassen

  • die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken

  • der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen

  • sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren

  • Ihre Einwilligung zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zu widerrufen

  • um die Übertragbarkeit der von Ihnen mitgeteilten personenbezogenen Daten zu bitten

 

Wie können Sie auf Ihre Informationen zugreifen und diese aktualisieren?
Die Richtigkeit Ihrer Angaben ist uns wichtig. Wir arbeiten an Möglichkeiten, es Ihnen einfacher zu machen, die Informationen, die wir über Sie gespeichert haben, zu überprüfen und zu korrigieren. Wenn Sie in der Zwischenzeit Ihre E-Mail-Adresse ändern oder andere von uns gespeicherte Informationen ungenau oder veraltet sind, senden Sie uns bitte eine E-Mail an: privacy@farmonapp.com oder rufen Sie uns unter +32 456 65 32 38 an.

Es sind Sicherheitsvorkehrungen getroffen, um den Verlust, Missbrauch oder die Änderung Ihrer Daten zu verhindern
Wenn Sie uns personenbezogene Daten übermitteln, ergreifen wir Maßnahmen, um sicherzustellen, dass diese sicher behandelt werden. Alle sensiblen Informationen werden verschlüsselt und mit der erforderlichen Softwareverschlüsselung geschützt. Wenn Sie sich auf einer sicheren Seite befinden, wird neben der URL ein Schlosssymbol angezeigt.

Unsensible Daten (Ihre E-Mail-Adresse usw.) werden in der Regel über das Internet übertragen und können daher nie zu 100 % sicher sein. Obwohl wir bestrebt sind, Ihre persönlichen Daten zu schützen, können wir daher die Sicherheit der von Ihnen an uns übermittelten Informationen nicht garantieren und tun dies auf eigenes Risiko. Sobald wir Ihre Informationen erhalten haben, bemühen wir uns nach besten Kräften, deren Sicherheit auf unseren Systemen zu gewährleisten. Wenn wir Ihnen ein Passwort gegeben haben (oder Sie es gewählt haben), das Ihnen den Zugriff auf bestimmte Teile unserer Websites ermöglicht, sind Sie für die Geheimhaltung dieses Passworts verantwortlich. Wir bitten Sie, Ihr Passwort niemandem mitzuteilen.

Profilierung
Wir können Ihre persönlichen Daten analysieren, um Ihnen bessere Dienstleistungen anbieten zu können. Möglicherweise nutzen wir zusätzliche Informationen über Ihren Betrieb, um den Kontext, in dem Sie arbeiten, besser zu verstehen

Verwendung von „Cookies“
Wie viele andere Websites verwendet auch unsere Website Cookies. „Cookies“ sind kleine Informationseinheiten, die von einer Organisation an Ihren Computer gesendet und auf Ihrer Festplatte gespeichert werden, damit diese Website Sie bei Ihrem Besuch wiedererkennen kann. Sie sammeln statistische Daten über Ihre Browsing-Aktionen und -Muster und identifizieren Sie nicht als Einzelperson. Beispielsweise verwenden wir Cookies, um Ihre Länderpräferenz zu speichern. Dies hilft uns, unsere Website zu verbessern und einen besseren, persönlicheren Service bereitzustellen.
Sie können Cookies deaktivieren, indem Sie Ihre Browsereinstellungen anpassen. Das Deaktivieren von Cookies kann zu einem Funktionsverlust bei der Nutzung unserer Website führen.

Links zu anderen Websites
Unsere Website kann Links zu anderen Websites enthalten, die von anderen Organisationen betrieben werden. Diese Datenschutzrichtlinie gilt nur für unsere Website. Wir empfehlen Ihnen daher, die Datenschutzerklärungen der anderen von Ihnen besuchten Websites zu lesen. Wir übernehmen keine Verantwortung für die Datenschutzrichtlinien und -praktiken anderer Websites, selbst wenn Sie über Links von unserer Website aus auf diese zugreifen.
Wenn Sie von einer Website eines Drittanbieters auf unsere Website verlinkt haben, können wir außerdem keine Verantwortung für die Datenschutzrichtlinien und -praktiken der Eigentümer und Betreiber dieser Website eines Drittanbieters übernehmen und empfehlen Ihnen, die Richtlinien dieser Website eines Drittanbieters zu überprüfen.

16 oder jünger
Der Schutz der Privatsphäre von Kindern unter 16 Jahren ist uns ein Anliegen. Wenn Sie 16 Jahre oder jünger sind, holen Sie bitte vorab die Erlaubnis Ihrer Eltern/Erziehungsberechtigten ein, wenn Sie uns personenbezogene Daten mitteilen.

Übermittlung Ihrer Daten außerhalb Europas
Im Rahmen der Ihnen über diese Website angebotenen Dienste können die von Ihnen bereitgestellten Informationen in Länder außerhalb der Europäischen Union („EU“) übertragen werden. Dies kann beispielsweise der Fall sein, wenn sich einer unserer Server zeitweise in einem Land außerhalb der EU befindet. In diesen Ländern gelten möglicherweise keine ähnlichen Datenschutzgesetze wie in den Niederlanden. Durch die Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten stimmen Sie dieser Übertragung, Speicherung oder Verarbeitung zu. Wenn wir Ihre Daten auf diese Weise außerhalb der EU übermitteln, werden wir Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass geeignete Sicherheitsmaßnahmen ergriffen werden, um sicherzustellen, dass Ihre Datenschutzrechte weiterhin wie in dieser Richtlinie dargelegt geschützt bleiben.
Wenn Sie unsere Dienste nutzen, während Sie sich außerhalb der EU befinden, werden Ihre Daten möglicherweise außerhalb der EU übertragen, um Ihnen diese Dienste bereitzustellen.

Website-Aufzeichnung
Wir verbessern unsere Produkte und Werbung, indem wir Microsoft Clarity verwenden, um zu sehen, wie Sie unsere Website nutzen. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und Microsoft diese Daten erheben und nutzen dürfen. Die gesammelten Informationen umfassen keine Bankdaten oder sensible personenbezogene Daten. Die auf diese Weise erhobenen Daten dienen ausschließlich unserem internen Gebrauch. Die gesammelten Informationen werden zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit unserer Website verwendet und für aggregierte und statistische Berichte gespeichert und verwendet.

Überprüfung dieser Richtlinie
Wir überprüfen diese Richtlinie regelmäßig. Diese Richtlinie wurde zuletzt am 20. Juni 2022 aktualisiert

bottom of page